2015er MERUM PRIORATI 'DESTÍ' (Bestimmung)

DOQ Priorat, Spanien.

Rebsorten: 65% Grenache, 15% Carinena,  10% Syrah, 10% Cabernet Sauvignon.

Farbe:

  • Fast schwarzer Schellack-Glanz mit Purpurrot und blau-lila Veilchen.

Nase:

  • Feurige Maraska-Kirschen mit vielen blauen Früchten, untermalt von einem Hauch Muskat.

Charakteristik:

  • Balsamisch-beerenfruchtig.
  • Ein stolzer Wein; feinst polierte Tannine formen eine seidenweiche Struktur von Kraft, Fülle und Röstigkeit.
  • Hypnotisiert die Sinne.

Fasslagerung: 12–14 Monate in französischer Eiche. Der Wein ist ungefiltert und ungeschönt.

Viticultura Extrema: Schiefer-Steilhänge; 1 kg Traubengut/Rebe.

Alkohol: 16% Vol.

Restzucker: 0,8 g/l

Trinkempfehlung:

  • Chorizowürfel im Manchego- Körbchen mit Pimientos de Padrón.
  • Kalbsleber auf rotem Zwiebelkonfit.
  • Lauwarme Datteln mit Los Cameros gefüllt.
  • Spitzkohlauflauf mit Pfifferlingen.