Historie

»Der Wein ist die edelste Verkörperung des Naturgeistes.«
Friedrich Hebbel

Der Ursprung des Wein-Ateliers – Görges Vinothek liegt im Jahre 2003: 

auf der Suche nach der fachlich hochwertigen Ergänzung seines Angebotes beschloss das Familienunternehmen Görge in Braunschweig, seinen EDEKA-Frischemärkten ein eigenständiges Weinfachgeschäft zur Seite zu stellen.

In der Kasernenstraße 34/Ecke Fasanenstraße fand sich ein ansprechendes Ladenobjekt, das nach umfangreichen Renovierungsarbeiten die Heimstätte des Wein-Ateliers wurde.

Die Räume im Hochparterre eines Gründerzeithauses bieten in ihrer Kombination aus Historie und Ästhetik den idealen Rahmen für die Präsentation internationaler Weine, Spirituosen und Delikatessen.

Im Oktober 2007 erfuhr das Wein-Atelier eine perfekte Ergänzung –
das Kaminzimmer im Kellergeschoss. 

Für Ihre persönliche Beratung steht Ihnen Martina Vogt gerne zur Verfügung.